Isostep Aluschiene für geringe Aufbauhöhe

Art.Nr.:
-
Lieferzeit:
ca. 2 Wochen ca. 2 Wochen (Ausland abweichend)
Isostep:

ab 21,50 EUR
21,50 EUR pro Stück

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand



Isostep Aluschiene
Der Problemlöser bei geringer Aufbauhöhe


Damit der Terrassenboden von einer längeren Lebensdauer profitiert, sollte er nicht der ständigen Feuchtigkeit ausgesetzt sein, daher empfehlen wir den Einsatz von Isostep-Schienen. Diese sind in einer Länge von 1800 mm und 3600 mm erhältlich. Isostep ist ein endlos verlängerbares Aluminium-profil mit integrierter XennoX® Gummigranulat-einlage, schwarz pulverbeschichtet und beständig gegen Gerbsäure. Es ist hauptsächlich gedacht für den Einsatz auf ebenen Flächen wie z.B. Bitumenschweißbahnen, Betonboden, Pflaster oder Fliesen. Beim Einsatz von Isostep entstehen nur 23 mm an zusätzlicher Höhe für die Unter-konstruktion. Ideal also überall dort, wo eine geringe Aufbauhöhe benötigt wird, z. B. bedingt durch eine Terrassentür oder der Balkongeländerhöhe. Mit einer 4,8 mm Edelstahl-Bohrschraube wird die Terrassendiele ohne Vorbohren auf das Aluminiumprofil geschraubt. Einfacher geht´s nicht!
 
Vorteile:

  • keine weitere Unterkonstruktion nötig
  • geringe Aufbauhöhe von 23 mm
  • Trittschalldämmung
  • verhindert Staunässe
  • bessere Auflage
  • rutschfest
  • Holzschutz nach oben
  • Bautenschutz nach unten
  • Waldbodeneffekt
  • gleicht leichte Unebenheiten aus
  • unverrottbar
 
Technische Daten:
Material: Aluminiumprofil mit integrierter Gummigranulateinlage aus Xennox®, dem
atmungsaktiven Gummigranulat
Oberfläche: pulverbeschichtet, schwarz RAL 9005
Aufbauhöhe: 23 mm
Auflagefläche: 35 mm
Abmessungen: 23 mm stark x 40 mm breit x 1800 oder 3600 mm lang
 
 
Verarbeitung:
Isostep-Schienen werden schwimmend verlegt. Die Schienen können endlos verlängert werden. Dazu muss die Schiene mit einer Kappsäge mit einem Hartmetallsägeblatt zugeschnitten werden. Anschließend wird die fehlende Länge angelegt, das Gummigranulat herausgenommen und die Stoßstelle damit verbunden. Das überschüssige Granuat kann dann wieder am anderen Ende eingefügt werden. Die Teilstücke sollten aber nicht kürzer als 300 mm sein. Die Terrassendielen werden mit selbstschneidenden Bohrschrauben (4,8x35 mm, spezielle Bohrschraube mit Torx-Kopf und verstärkter Spitze aus AISI 410) direkt auf die Schienen verschraubt. Bitte die Terrassendielen mit einem 5,3 – 5,5 mm-Bohrer vorbohren. Es sollte unbedingt unser Terrafix Abstandshalter verwendet werden. Er sorgt für zusätzlichen Bewegungsspielraum beim möglichen Quellen und Schwinden der Diele.
 
Isostep Verlegung quer zur Wasserfließrichtung
Wenn Isostep quer zur Wasserfließrichtung verlegt wird, kann die Gummigranulateinlage unterbrochen werden und zusätzlich mit Pads unterlegt werden (vorzugsweise 8 mm). Damit kann das Wasser um die Profiunterlage herum ablaufen. Der Abstand der Auflagepunkte sollte aber nicht mehr als 350 mm betragen.
 
Verarbeitungshinweis: Die Schienen so verlegen, dass zu festen Gebäude- oder sonstigen feststehenden Teilen, z.B. Umrandungen, Mauern, ein Abstand von 20mm und zwischen zwei Schienen (Stoß) ein Abstand von 10mm frei bleibt.


Lieferung via Spedition oder Selbstabholung! Lieferkosten nach Absprache!
Gerne können Sie uns auch eine Email an office@holzdirekt.at schicken und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Angebot.
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Thermo-WPC Terrassendielen 25x137 mm

Thermo-WPC Terrassendielen 25x137 mm

Preis auf Anfrage
Thermo-WPC Terrassendielen 25x127 mm

Thermo-WPC Terrassendielen 25x127 mm

Preis auf Anfrage
Ähnliche Artikel:

Thermo-WPC Terrassendielen 25x127 mm

Thermo-WPC Terrassendielen 25x127 mm

Preis auf Anfrage
Thermo-WPC Terrassendielen 25x137 mm

Thermo-WPC Terrassendielen 25x137 mm

Preis auf Anfrage
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.